Systemische Therapie

Die Therapie orientiert sich an möglichen Lösungen, basierend auf Stärken und Fähigkeiten.
Es entstehen neue Perspektiven zur Veränderung im Zusammenhang mit dem sozialen Umfeld und der derzeitigen Lebenssituation.
Settingangebot: Einzelpersonen, Paare, Familien und Bezugspersonen, Hausbesuche nach Absprache

Schwerpunkte

Kosten

Das kostenlose Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und ist eine Orientierungshilfe was ich als systemische Familientherapeutin anbieten kann.

Die Einzelsitzung kostet 90 € und dauert 50 Minuten. In Einzelfällen stehen Sozialtarifplätze zur Verfügung.
Ein Kostenzuschuss über die Krankenkasse ist dann möglich, wenn eine krankheitswertige Diagnose gestellt wurde

Terminabsagen sind bis zu 48 Stunden vor Sitzungsbeginn möglich. Bei Absagen oder Fernbleiben danach wird das Honorar in Rechnung gestellt.

Über mich

In meiner therapeutischen Arbeit sind mir folgende Eigenschaften sehr wichtig:
Wertschätzung, Empathie, Respekt, Neutralität, Unvoreingenommenheit, Optimismus, Neugier, Ehrlichkeit, Geduld, Einfühlungsvermögen, Verständnis, Flexibilität und Lebenserfahrung. Dies sind meine Haltungen, die die Beziehungsgestaltung in der systemischen Therapie prägen.

Persönliches

Werdegang

Zertifikate

Laufende Fortbildungen/Auszüge

Ort

Monika Kink
Dipl. Pädagogin und Psychotherapeutin, systemische Familientherapeutin
+43 680 3018 681
monika.kink@starthilfe.wien

Ferdinandstraße 25
Stiege 2 / 3. Stock / Top 303
1020 Wien

Barrierefreier Zugang

Impressionen

Kontakt